Angebote zu "Geschichte" (6 Treffer)

Was ist was - Geschichte DVD-Box (DVD)
19,99 € *
zzgl. 6,99 € Versand

Mit sechs spannenden Themen auf einer DVD - Das alte Rom, Indianer und Wilder Westen, Mumien, Ritter und Burgen, Seeräuber & Dinosaurier. Diese Fragen werden in den Episoden beantwortet: Das alte Rom - Wie kleideten sich die Römer? - Was lernten römische Kinder in der Schule? - Wie groß war das Römerreich? - Wie lange bestand Rom? - Welche Waffen hatten die römischen Armeen? - Wer war Julius Caesar? - Was machten die Römer in ihrer Freizeit? - Was war ein Gladiator? - Warum ging das römische Reich unter? - Was haben wir von den Römern gelernt? - Welche Errungenschaften haben wir den alten Römern zu verdanken? Indianer und Wilder Westen - Welche berühmten Indianerstämme gab es? - Woher kamen die Indianer ursprünglich? - Was ist ein Tipi? - Wie wuchsen Indianerkinder auf? - Wann war die Zeit des Goldrausch? - Wie jagten Indianer? - Wie kleideten sich die Indianer? - Wie lebten die Indianer in ihrer Freizeit? - Was bedeuteten die Büffel für die Indianer? - Wie wurde Amerika von den Weissen besiedelt? - Was waren die Aufgaben eines Häuptlings? - Was macht ein Medizinmann? Mumien - Woher stammt der Name Mumie? - Was ist eine Mumie? - Wie entstehen Mumien? - Welche berühmten Mumien gibt es? - Wo überall hat man Mumien gefunden? - Wer war Tutanchamun? - Warum mumifizierten die Aegypter ihre Toten? - Was bedeuten Grabzeichnungen? - Was sind Moorleichen? Ritter und Burgen - Wie sah die Rüstung der Ritter aus? - Was machten Ritter? - Wer konnte Ritter werden? - Warum kratzten sich die Ritter? - Wie feierten Ritter? - Was gab es zum Essen im Mittelalter? - Warum entstanden Burgen? - Was waren Anlässe für ein großes Fest? - Warum lag Heu in den Zimmern der Burg? - Was ist ein Turnier? - Was ist ein Bergfried? - Welche Burgtypen gab es? Seeräuber - Wer wurde Pirat? - Seit wann gibt es Piraten? - Hatten Piraten Holzbeine? - Haben Piraten ihre Beute vergraben? - Welche berühmten Piraten gab es? - Welche Waffen hatten sie? - Was bedeutete die Piratenflagge? - Wie haben sie Schiffe überfallen? - Wo lebten Piraten? Dinosaurier - Wann haben die Dinosaurier gelebt? - Wie sah die Erde damals aus? - Was haben Dinosaurier gefressen? - Welches war der größte Dinosaurier? - Was ist ein Triceratops? - Woher wissen wir heute, wie die Dinosaurier aussahen? - Warum starben die Dinosaurier aus? - Leben heute noch Nachfahren der Dinosaurier? - Was macht ein Paläontologe?Darsteller:Anna Carlsson, Jakob Riedl, Sprecher: Crock Krumbiegel

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Der Dom zu Naumburg / DKV-Kunstführer (Kleine K...
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur acht Kilometer nordwestlich von Naumburg erhebt sich hoch über dem Winzerstädtchen Freyburg der seit etwa 900 Jahren besiedelte Schlossberg. Der Blick vom Bergfried der mächtigen Bergspornburg reicht weit in die alte Kulturlandschaft des Unstruttales hinein und hinüber zum nahe gelegenen Naumburg. Die Neuenburg, eine Gründung Ludwigs des Springers, und die Stadt Freyburg sind durch ihr reizvolles Miteinander in dieser Landschaft und durch eine gemeinsame lange und wechselvolle Geschichte eng verbunden. Der Name ´´Neue Burg´´ ist vermutlich im Zusammenhang mit dem älteren Pfalzgrafenhof in Zscheiplitz (nördlich Freyburgs) oder der nahezu unbekannten und unerforschten Burg Putelendorf (Bottendorf ) bei Artern zu sehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Margarete - Gräfin von Tirol
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tiroler Landesfürstin Margarete (1318-1369) gehört zu den bekanntesten Frauengestalten der Tiroler Geschichte, wozu ihr in seiner Bedeutung nicht restlos geklärter Beiname ´´Maultasch´´ und ihr von einer späteren Geschichtsschreibung negativ verzerrtes Bild viel beigetragen haben. Als lasterhaftes Weib und untreue Ehefrau wurde sie beschrieben, als absurd hässliche Frau bildlich dargestellt. War sie aber wirklich so verunstaltet und führte sie wirklich ein so abwegiges Leben? Ihre Biographie bietet ein anderes Bild - als mittelalterliche Fürstin, Ehefrau, Mutter und Witwe tritt sie uns entgegen. ´´Normal´´ ist ihr Leben, das von Schicksalsschlägen überschattet war, dennoch nicht verlaufen: Als Erbin Tirols wurde sie mit 12 Jahren aus dynastischen Interessen mit dem erst achtjährigen böhmischen Königsohn Johann Heinrich von Luxemburg, dem Bruder des späteren Kaisers Karl IV., verheiratet. Nach Jahren glückloser Ehe trennte sie sich von ihm und heiratete nur wenige Monate später Ludwig von Brandenburg, den Sohn Kaiser Ludwigs ´´des Bayern´´. Mit dieser allen Konventionen widersprechenden Handlung provozierte sein einen ´´internationalen´´ Skandal. Der darauf folgende Bann der Kirche als Konsequenz der kirchlich nicht legitimierten neuen Ehe lastete über 17 Jahre lang über Margarete und dem Land Tirol. Die politisch motivierte Ächtung der Tiroler Landesfürstin war in vielerlei Hinsicht prägend - dennoch lässt sich ihre Persönlichkeit nicht darauf reduzieren. Zu Margaretes Leben gehören auch der frühe Tod ihrer Kinder, erschütternde Katastrophen wie Pest, Erdbeben und Heuschreckenplage, der plötzliche Verlust ihres Mannes sowie ihres Sohnes und Erben Meinhard III. Diese letzten Schicksalsschläge zwangen sie zu einer schweren Entscheidung: Sie übergab ihr Erbland Tirol an die Habsburger, ihre nächsten Verwandten. Damit stellte Margarete die entscheidenden Weichen für die zukünftige Entwicklung des Landes. Südtiroler Museum für Kultur- und Landesgeschichte: Auf derStammburg der Grafen von Tirol wurde 2003 das Südtiroler Museum für Kultur- und Landesgeschichte eröffnet. Ein interaktiver Parcours durch die im Laufe von Jahrhunderten gewachsene Burganlage illustriert die wichtigsten Themen der Landesgeschichte, Kunst- und Sozialgeschichte sowie den mittelalterlichen Alltag auf Schloss Tirol. Im Bergfried erschließt sich auf 20 Ebenen die Geschichte des 20. Jahrhunderts. Multimediale Stationen, Hör- und Filmzeugnisse sowie eine umfassende Sammlung an Zeitdokumenten erläutern den langen Weg zur Südtiroler Autonomie. Margarete (1318-1369), principessa regnante del Tirolo, rappresenta una tra le più celebri personalità femminili della storia del Tirolo, anche se buona parte della sua fama è riconducibile al suo soprannome di ´´Maultasch´´ (´´bocca a sacca´´) - il cui preciso significato rimane, del resto, tuttora non del tutto chiarito - nonché alla sua immagine gravemente distorta dalla successiva storiografia che suole descriverla quale donna dissoluta e sposa infedele e raffigurarla addirittura come una vera e propria megera di inaudita bruttezza. Ma era davvero così sfigurata e veramente visse una vita talmente dissoluta da meritarsi una nostra simile memoria? La sua biografia ci mostra un´immagine del tutto diversa: la vediamo da regnante medievale, sposa, madre e vedova, la cui vita, offuscata da pesanti rovesci di fortuna, si svolge comunque in maniera tutt´altro che ´´normale´´. Ereditiera della contea del Tirolo, ad appena 12 anni viene data in sposa, per interessi dinastici, a Giovanni Enrico di Lussemburgo, figlio del re di Boemia e fratello del futuro imperatore Carlo IV. Dopo anni di sconsolato matrimonio si separa e pochi mesi più tardi si unisce a Ludovico di Brandeburgo, figlio dell´imperatore, provocando con tale atto in grave contrasto con tutte le convenzioni del tempo uno scandalo di portata ´´internazionale´´. Pesanti furono gli effetti causati della conseguente scomunica, pronu

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das Mirakelbuch. Historische Erzählungen aus de...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´Eng drängten sich die Buchstaben aneinander, nur selten gab es Durchgestrichenes und es war eine saubere, gleichmäßige Handschrift, wie man sie nur durch regelmäßiges Üben erhielt. Das Papier knisterte, als sie die übrigen Seiten durch die Finger gleiten ließ. Bis zur Hälfte war das Buch beschrieben. Da sie sich vom letzten Eintrag den größten Aufschluss erhoffte, beschloss sie zunächst dort weiter zu lesen. Mit der flachen Hand strich sie über die Falz. Dabei bemerkte sie gleich, dass sich das Schriftbild von jenem im ersten Eintrag unterschied. Ungleichmäßig, fehlerhaft schienen die Worte hingeworfen, beinah, als seien sie in größter Eile oder unter erschwerten Umständen geschrieben worden ...´ Ein geheimnisvolles Mirakelbuch in den Habseligkeiten eines stummen Mädchens ... Wolfsspuren im frisch gefallenen Schnee ... ein ausgesetzter Säugling vor der Klosterpforte ... ein blutiger Dolch, von der Tochter des Burgherrn im Wald verscharrt ... Zwölf historische Geschichten, eingebettet in die waldreichen Hügel des Westerwaldes, erzählen von Liebe und Verlust, Angst und Mut, Sehnsucht und Verzweiflung. Sie entführen ihre Leser in die mittelalterlichen Städtchen des Westerwaldes, auf die Bergfriede einstiger Burgen, hinter die Pforten von Klöstern und Kapellen. Und am Ende einer jeden Erzählung ist man sich plötzlich nicht mehr sicher, ob sich das soeben Gelesene nicht tatsächlich in jenen Tagen zugetragen haben könnte ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Segway City Tour
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufsteigen und losfahren! Erlebe eine faszinierende Segway Tour durch Saalfeld und durch das Saaletal zu den Feengrotten bei der Du auch abseits vom öffentlichen Straßenverkehr nur so dahin schweben kannst.¶¶Das Trendfahrzeug schlechthin wartet nur auf Dich! Mit dem Segway entdeckst Du ein völlig neues Fahrgefühl. Mit seiner über 1100-jährigen Geschichte gehört Saalfeld zu den ältesten Städten Thüringens. Fahr mit Deinem Segway durch eine historische Stadt mit vier Stadttürmen, vorbei an historischen Bauwerken aus verschiedenen Epochen, die bis heute gut erhalten geblieben sind. Seit 2018 ist Saalfeld der erste staatlich anerkannte Ort mit Heilstollenkurbetrieb in Thüringen. Genieße an den Ufern der Saale die herrliche Natur und teste die Geschwindigkeit der Segways bergauf zur Villa & Park Bergfried mit einem wunderschönen Japanischen Garten. Genieße den Blick auf die Stadt und die Krimlindenallee, die auch Euch als Segwayfahrer eine schöne Fotokulisse bietet. Hier kannst Du Dir kurz Zeit nehmen, um ein oder auch mehrere Erinnerungsfotos zu schießen.¶¶Du fährst gemeinsam zu den weltberühmten Feengrotten und erhältst dort zu Fuß eine Führung in eine einzigartige Unterwelt. Das ehemalige Alaunschieferbergwerk wurde als die "farbenreichste Schaugrotte der Welt" gelobt, steht im Guinness Buch der Rekorde von 1993 und ist daher unbedingt einen Besuch wert. Danach geht es weiter ins Grottoneum, ein Museum, für alle die schon immer einmal wissen wollten wie die außergewöhnlichen Feengrotten entstanden sind. Bei diesem einzigartigen Besuch heißt es Hören, Lesen, Anfassen, Riechen und Schmecken. ¶Also schwebe zu historischen Sehenswürdigkeiten - dynamisch, intuitiv und ohne körperliche Anstrengung erlebst Du bei Deiner Segway Tour wahrlich ein Fahrerlebnis der Extraklasse.¶¶¶WEITERE INFORMATIONEN¶¶Änderungen der Tour behält sich der Veranstalter aufgrund von bspw. der Wetterlage vor.¶¶Bei Verfügbarkeit besteht die Möglichkeit auf Übernachtung vor Ort. Bitte melde dich beim Veranstalter bezüglich einer Unterkunft.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot
Segway City Tour
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Man nehme zwei Reifen, füge eine Lenkstange hinzu und würze diese Kombination mit einem völlig neuen und einzigartigen Fahrgefühl – was dabei herauskommt fragst Du Dich? Fahrspaß vom Allerfeinsten durch die herrliche Natur- und Kulturlandschaft des Thüringer Waldes. Erlebe bei Deiner Segway Tour das Trendfahrzeug schlechthin und entdecke ein völlig neues Fahrgefühl.¶¶Erlebe eine faszinierende Tour mitten im Thüringer Wald mit vielen schönen Eindrücken von Natur und Geschichte im Städtedreieck, entweder in Bad Blankenburg, in Rudolstadt oder Saalfeld. Teile uns Deine Wunschstadt mit oder lasse Dich überraschen, denn alle 3 Städte sind ein Ausflug wert.¶¶Fahre durch die Kurstadt Bad Blankenburg, dessen Wahrzeichen die Burg ´´Greifenstein €? mit Falknerei ist - eine der größten Feudalburgen Deutschlands. Am Fluss Schwarza fährst Du auch abseits von Asphalt, an Kleingartenanlagen entlang zum Marktplatz, wo durch Friedrich Fröbel der erste Deutsche Kindergarten gegründet wurde und jährlich die Lavendelkönigin gekürt wird. Schwebe durch das Villenviertel zur Babywiese, zum Chrysopraswehr, welches eine faszinierende Fotokulisse bietet. Ein Kleinod ist die Anlage der Landessportschule. Über den Promenadenweg führt die Tour durch die Parkanlage zum Heilquellen-Pavillon, wo Du das sprudelnde Wasser verkosten kannst.¶¶Saalfeld ist bekannt durch die farbenreichste Schaugrotte der Welt, den Feengrotten und seit 2018 erster "staatlich anerkannter Ort mit Heilstollenkurbetrieb" in Thüringen. Du startest auf dem Ufer-Radweg, abseits vom Straßenverkehr vorbei am Wahrzeichen der Stadt, der Burgruine ´´Hoher Schwarm €?. Bergauf geht es zum wunderschönen Park & Villa Bergfried mit seiner Krimlindenallee oberhalb der Schokoladenfabrik. Von hier aus kann man einen herrlichen Blick auf Stadt und Saaletal genießen, bevor Du durch mittelalterliche Tore zum Marktplatz fährst mit seinem altehrwürdigen Rathaus, den Lieden, vorbei am ehem. Franziskanerkloster und barocken Stadtschloss mit Blick auf die größte Hallenkirche Thüringens. ¶¶In Rudolstadt führt die Tour durch den Heinepark, wo jährlich das größten Folkfestivals Europas stattfindet , zum ältesten Freilichtmuseum Deutschlands, den Bauernhäusern. Auf dem Saale-Radweg führt die Tour vorbei an der ältesten noch produzierenden Porzellan-manufaktur Thüringens. Aus vielen Perspektiven siehst Du das prunkvolle Barockschloss „Heidecksburg´´ – das Wahrzeichen der Stadt. Sehenswert in der ehemaligen Residenzstadt sind die zahlreichen historischen Bauwerke wie die Richterische Villa, die fürstliche Strickschule, der Handwerkerhof und das Schillerhaus, wo Schiller seine Frau kennenlernte und Goethe zum ersten Mal traf.¶¶Die interessanten Touren führen durch Natur in die geschichtsträchtigen Kleinstädte und sind auch gut für „Starter´´ zu fahren. Du erhältst Tipps und Infos zur Region, jedoch keine langatmigen Stadtführungen.¶¶Dynamisch, intuitiv und ohne körperliche Anstrengung erlebst Du bei Deiner Segway Tour wahrlich ein Fahrerlebnis der Extraklasse.¶Das solltest Du Dir nicht entgehen lassen!¶¶Wichtige Informationen¶Bezüglich des genauen Treffpunktes wird Sie Ihr Veranstalter kurz von der Tour informieren.¶Je nach Tour im Städtedreieck kann der Startpunkt variieren.¶¶Bei Verfügbarkeit besteht die Möglichkeit auf Übernachtung vor Ort. Bitte melde dich beim Veranstalter bezüglich einer Unterkunft.

Anbieter: mydays
Stand: 29.05.2019
Zum Angebot